Skip to main content

Wanderrucksäcke

Der Rucksack – perfekte Lastenverteilung auf dem Rücken

Wanderrucksäcke sind eine wahrlich geniale Konstruktion. Sie verteilen die Last, die es zu transportieren gilt, gleichmäßig auf den Rücken und modellabhängig auch auf den ganzen Körper. Die beiden Schulterriemen erlauben eine symmetrische Belastung. Haltungsschäden, die durch das Tragen des Gewichts entstehen könnten, werden vermieden.

Wer also viel oder über längere Strecken ein größeres Gewicht tragen muss, für den ist der Rucksack die ergonomischste Lösung.

Große Modelle wie Trekking oder einige Wanderrucksäcke besitzen neben den Schultergurten auch noch einen Hüftgurt. Ein großer Wanderrucksack, der vollgepackt ist, würde den Rücken und vor allem die Schultern zu stark belasten. Durch den Einsatz von einem Hüftgurt kann das Gewicht zu einem erheblichen Teil auf die Hüfte gelenkt und so besser verteilt werden. Der Tragekomfort wird auf diese Weise deutlich verbessert.


Die Handhabung eines Wanderrucksack

Um das passende Modell zu finden, sind nicht nur das Gestell und das jeweilige Volumen von einem Wanderrucksack wichtige Auswahlkriterien. Weiterhin sollte man darauf achten, dass der Rucksack während der Wanderung eine einfache und praktische Handhabung ermöglicht.

Modelle mit verstellbaren Seitenfächern, elastischen Netzfächern sowie zwei Hauptfächern und einer hohen Deckeltasche sind zu empfehlen.  Bei den großen Varianten sind abnehmbare Hüfttaschen, die sich bei Bedarf zu einem kleine Daypack umfunktionieren lassen, Stockhalterungen, Spanngurte und ein Reißverschluss zur Unterteilung des Hauptfaches nützliche und wichtige Details.

Ein doppelter Boden aus einem wasserabweisenden Material verbessert die Strapazierfähigkeit des Rucksacks und schützt außerdem den Inhalt vor eindringender Feuchtigkeit. Eine Regenhülle ist ein wichtiges Utensil, um den gesamten Rucksack vor Regen oder Schnee zu schützen.

Bei einigen Modellen gehört die Regenschutzhülle bereits zum Lieferumfang. Bevor man sich endgültig für einen bestimmten Wanderrucksack entscheidet, sollte geprüft werden, ob sich das Wunschmodell auch im Gehen anpassen lässt. Sonst muss man während der Wanderung immer wieder stehen bleiben, bis die ideale Einstellung gefunden ist.


Deuter Zugspitze 24 Wanderrucksack 3430116-3608 Midnight/Lion
  • Integrierte, abnehmbare Regenhülle
  • Hüftgurt
  • Aircomfort System
  • Außentaschen
  • Materialzusammensetzung: Polyester: 45% / Nylon: 55%

Die Materialien von einem Wanderrucksack

Lange bevor es moderne Kunstfasern wie Polyester und Nylon gab, wurden Rucksäcke verwendet und hergestellt. Bei diesen Rucksäcken kam vor allem Baumwolle zum Einsatz. Das natürliche Material gibt es in vielen verschiedenen und sehr robusten Qualitäten. Eine davon ist das Segeltuch. So ist es möglich, daraus einen stabilen und haltbaren Begleiter herzustellen.

Allerdings bringt diese Baumwoll-Qualität ein vergleichsweise hohes Gewicht mit. Wird die Baumwolle nass, potenziert sich dieser unangenehme Nachteil. Zugleich benötigt nasse Baumwolle lange, um zu trocknen. Aus diesem Grund ist der traditionelle Baumwoll-Rucksack für schlechtes Wetter nur bedingt geeignet.

Die Kosten für das Rohmaterial liegen ebenfalls höher und die Verarbeitung gestaltet sich aufwendiger. Alle diese Faktoren führen dazu, dass ein Lederrucksack durchaus kostspieliger als sein Verwandter aus Baumwolle ist. Ist Leder entsprechend behandelt, kann es problemlos Regen aushalten.

In der Vergangenheit wurde Loden ebenfalls sehr häufig für die Herstellung von Rucksäcken verwendet. In einem aufwendigen Verfahren werden für die Lodenherstellung die einzelnen Fasern der Wolle derart verfilzt, dass am Ende daraus ein Gewebe entsteht, das sehr wasser- und windfest ist.

Das bringt aber ein relativ hohes Gewicht mit sich. Vergleicht man diese drei Materialien mit einander, sind sie einander ebenbürtig. Hinsichtlich der Wetterfestigkeit sind Lodenrucksäcke durchaus im Vorteil.


Polyester und Polyamid

Die Geschichte der Kunststoffchemie reicht zurück bis in das 17. Jahrhundert. Bis die ersten modernen Stoffe aus Polyester oder Polyamid auf den Markt kamen, sollte der Zweite Weltkrieg vorübergehen. Bis die Stoffe dann die ausreichende Stabilität und Robustheit besaßen, um daraus Rucksäcke herzustellen, dauerte es noch einmal eine ganze Weil.

Moderne Wanderrucksäcke werden heute aus Polyester- und Polyamid-Geweben hergestellt. Beide Materialien bringen die gewünschten Eigenschaften mit. Sie sind sehr robust, abriebfest und angenehm leicht. Allerdings gibt es eine ganze Reihe an Stoffen, die unter den Kategorien Polyamid und Polyester zusammengefasst sind. In der riesigen Materialflut den Überblick zu behalten, ist nicht ganz einfach.

Es gibt unfassbar viele Produkte auf dem Markt für Rucksäcke. Korrekterweise müsste es heißen, dass es sehr viele unterschiedliche Produktbezeichnungen gibt. Viele Hersteller entwickeln eigene Materialien. Häufig unterscheiden sie sich nur marginal von bereits vorhandenen Stoffen anderer Hersteller. Das macht es für den Kunden schwierig, allein aufgrund der Materialbezeichnungen die verschiedenen Wanderrucksäcke miteinander zu vergleichen.

Moderne Rucksäcke werden heute meist aus Nylon (Polyamid) oder aus Polyester hergestellt. Für die Schnallen kommt fester Kunststoff zum Einsatz. Hochwertige Reißverschlüsse bestehen vielfach aus Metall. Besitzt ein Wanderrucksack ein Gestell, kann es aus einem Leichtmetall oder aus Kunststoff, zum Beispiel GFK, bestehen.

Polyestergewebe und Stoffe aus Polyamid sind unter vielen verschiedenen Markennamen bekannt. Um das Material gänzlich wasserabweisend bzw. wasserdicht zu machen, werden sie mit einer Beschichtung aus Polyurethan oder Silikon ersehen. Ein Polyamid-Gewebe benötigt außerdem immer eine Beschichtung, um das Material vor UV-Strahlung zu schützen.


Zubehör für Wanderrucksäcke

Eine Wanderung oder eine Trekkingtour stellt an Mensch und Material hohe Anforderungen. Praktisches  Zubehör ermöglicht es, diesen Anforderungen noch besser gerecht zu werden. So ist eine Regenschutzhülle ein wichtiges Accessoire, das bei Regen und Schnee den Rucksack und die Ausrüstung trocken hält.

Ein wasserdichter Packsack wird von außen über den gesamten Rucksack gestülpt. Die meisten Modelle bestehen aus einem Gewebe mit einer PU-Beschichtung. Ordnung im Wanderrucksack erleichtert auf jeder Tour den Alltag. Mit Packbeutel, sie werden auch als Flachbeutel oder Stuffsack bezeichnet, können Kleidung und andere Utensilien sicher und gut sortiert im Rucksack verstaut werden.

Ein Erste-Hilfe-Set gehört zu den Dingen, die auf keiner Tour fehlen sollten. Während auf einer Tagestour ein kleineres Set genügt, muss man für längere Touren, bei denen vielleicht sogar die Zivilisation verlässt, auf deutlich mehr vorbereitet sein. Eine umfassender ausgestattete Notfallapotheke ist notwendig.


AngebotBestseller Nr. 1
HOMIEE Wanderrucksack 45L, Herren Damen Wasserdichter Rucksack Trekkingrucksack Reiserucksack, Outdoorrucksack mit Reflexstreifen Für Wandern, Radfahren, Klettern, Bergsteigen und Reisen Sport
  • 【Große Kapazität 】Dieser 45 Liter Wanderrucksack mit großem Hauptfach und äußeren Funktionstaschen bietet genug Stauraum für Ihre benötigte Ausrüstung. Utensilien des täglichen Bedarfs wie beispielsweise ein Zelt, Feuchttücher, Schlafsack, Wandersttöcke, Kleidung, Kletterschuhe, Regenschirm, IPad, Macbook, Tasse, Shampoo, Zahnbürste, Gesichtsreiniger, Erste Hilfe Set, Seil, Speisen, usw.inden in ihm Platz.
  • 【Wasserdicht nylon & widerstandsfähig】Das qualitativ hochwertige Nylonfutter Außenmaterial des Rucksacks ist angenehm weich und bequem zu tragen. Wasserdichtes Nylonmaterial, kann schnell Wasser abwenden, bevor Wasser eine Chance hat, es zu durchdringen. leicht zu reinigen, ultra leicht und dauerhaft.
  • 【Atmungsaktiv und bequem】 Breathable Mesh Schultergurte mit reichlich Schwamm Polsterung helfen, den Stress von der Schulter zu entlasten Aufgeweitete und verdickte S-Typ Schultergurte und hohe elastische atmungsaktive Rückenlehne für beste Belüftung und Lockerungsbelastung.
  • 【Notreserven Reflexstreifen】 Der nachtreflektierende Rucksack wird durch die Lichter beleuchtet, und die Reflexionsentfernung kann bis zu 300 Meter betragen, was anderen ausreichend Reaktionszeit bieten kann, sodass sie als Sicherheitswarnung dient.Die Reflexstreifen auf dem Schultergurt dient dazu, ruhig und sicher beim Radfahren im Nacht sicherzustellen. Sehr geeignet für leidenschaftliche Wanderer oder Trekker.
  • 【Perfektes Geschenke】 Der Rucksack passt für Frauen ebenso wie für Männer und kann vielseitig eingesetzt werden. Tragen Sie ihn zum Wandern, Camping, Einkaufen, Klettern, Camping, Sport, Reisen, Zur Schule gehen USW. Wenn Sie welche Fragen zu dem Rucksack haben, kontaktieren Sie uns bitte sofort per E-Mail und wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden eine effektive Lösung anbieten.
AngebotBestseller Nr. 2
deuter AC Lite 24 Wanderrucksack
  • Maximale Belüftung durch das Aircomfort Netzrücken-System sorgt für besten Tragekomfort
  • Extra leichte und anschmiegsame, atmungsaktive Hüftflossen
  • Leichtgewicht (960 g)
  • Vorrichtung für Trinksystem (deuter Streamer 2.0 - nicht enthalten!)
  • Schlaufen für Helmhalterung (als Accessoire erhältlich)
Bestseller Nr. 3
HOMIEE Wanderrucksack 50L, Herren Damen Wasserdichter Trekkingrucksack Reiserucksack Outdoor Wandern Rucksack Mit Regenabdeckung, Backpacker Rucksack Für Wandern, Bergsteigen, Camping, Reisen Sport
  • 【50L GROßE KAPAZITÄT】 HOMIEE Wanderrucksack Design mit 50L großer Kapazität. In mehreren Taschen können verschiedene Gegenstände aufbewahrt werden:Kleidung, Regenschirme, Tassen, Schnelltrocknendes Handtuch, Kissen, andere Kochutensilien usw. Trekkingrucksacke kann alle benötigten täglichen Gegenstände für 1-2 Wochen mitbringen. Das besondere Design besteht darin, dass Sie das Hauptfach durch einen zusätzlichen Boden trennen können, sodass Sie ein nasses / schmutziges Fach haben können.
  • 【WASSERBESTÄNDIG】Wasserdichtes Nylonmaterial, kann Wasser schnell zur Seite schieben, bevor Wasser in das Wasser eindringt. Auch eine WASSERDICHTE Regenhülle, die in der unteren Tasche aufbewahrt wird, schützt die gesamte Packung vor Regen, was gut für die meisten Sportarten wie Klettern, Camping, Wandern usw. Hinweis: Die Regenhülle befindet sich in einer kleinen Tasche am Boden des Rucksacks. Wenn Sie einen Rucksack ohne Regenhülle erhalten, kontaktieren Sie uns bitte.
  • 【STARKRS AUFHÄNGESYSTEM-MULTIFUNKTIONSRUCKSACK】 Der Reiserucksack Mit externen Aufhängebändern können größere Gegenstände wie Trekkingstöcke, Schlafsäcke, Schlafmatten oder Kissen, Zelte, Hängematten, Wasserkocher usw. Unser Wanderrucksack ist außerdem mit Erste Hilfe Pfeife, D Ring für Sonnenbrillen, doppelten Reißverschlüssen, Schrumpfseil für das Hauptfach und doppelter Gürtelschnalle ausgestattet. Unser sorgfältiges Design macht Ihre Reise einfacher und bequemer.
  • 【KOMFORTABEL DURABLE】 Atmungsaktive Mesh-Schultergurte mit üppiger Schwammpolsterung entlasten den Stress von der Schulter. Rückwand aus geformtem Schaumstoff mit Luftströmungskanälen, um Ihren Rücken kühl und trocken zu halten. Die individuell profilierte Aluminiumrahmenstange kann an die Form Ihres Rückens angepasst werden. Hergestellt aus hochwertigem reißfestem Polyester + Nylongewebe, kratzfest, Der leistungsstarke Nahtprozess bietet Ihnen einen hochwertigen Rucksack.
  • 【VERSTELLBAR】Die Länge der Schultergurte ist einstellbar (Der Hüftgurt bietet eine ausreichende Verstellbarkeit, um jeder Größe Taille von etwa 28 Zoll zu passen), ist für Frauen und Männer in jedem Alter geeignet. Der Brustgurt mit einer Pfeifenschnalle hilft Ihnen dabei, Ihren Rucksack sicher zu fixieren. Sie können die Dichtigkeit nach Bedarf einstellen.
AngebotBestseller Nr. 4
Jack Wolfskin 2004961 VELOCITY 12 Rucksack, Ebony, ONE SIZE
  • Ein-Kammer-Radrucksack
  • flexibles Vollkontakttragesystem
  • Hauptfach, 4 Taschen
  • Helmfixierung
  • Befestigung für LED-Leuchte