Skip to main content
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Kindertrage

Eine Kindertrage bezeichnet eine Transportmöglichkeit, bei der Ihr Kind auf dem Rücken von Mama oder Papa getragen wird. Die Beine werden leicht zur Seite gespreizt. Ihr Kind kann alle Gliedmaßen noch frei bewegen. Für Sie als Eltern ist diese Position sehr angenehm, da Ihr Rücken die meiste Last trägt. Babys werden meist in einer Babytrage oder einem Tragetuch am Bauch getragen. Werden die Kinder jedoch größer ist es auf dem Rücken entspannter.

Somit eignet sich eine Rückentrage, auch „Kraxe“ genannt, für eine längere Wanderung. Sie können auch ein vorhandenes Tragetuch auf dem Rücken binden. Langfristig werden Baby und Eltern aber mit einem Tragerucksack mehr Komfort genießen. Ich zeige Ihnen, welche Modelle dafür in Frage kommen.


Deuter Kid Comfort III

349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
Deuter Kid Comfort II

259,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
Deuter Kid Comfort Air

229,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*

 

Egal ob eine Kindertrage gebraucht erworben wird oder Sie sich für ein neues Modell entscheiden, besitzen die meisten Tragen ein großes Maß an Ausstattung, wie einen gepolsterten Rücken, Hüftgurte für eine gute Gewichtsverteilung, Fußschlaufen gegen das Einschlafen der Kinderfüße und sichere Anschnallgurte. Das Tragesystem des Kindertragegestells haben sich die Entwickler hierbei von den Trekkingsrucksäcken kopiert. Deshalb bietet die Kindertrage im Vergleich auch sehr viel Stauraum für Windeln oder ähnliches. Ein Standfuß sorgt bei Pausen für einen sicheren Stand des Gestells.

VorteileNachteile
✔ Kind muss nicht laufen, kann aber, wenn es möchte
✔ Eltern können schnelle Wanderungen auf unwegsamen Pfaden oder steilen Strecken durchführen
✔ Kinder können bequem in der Trage schlafen
✔ abnehmbarer Tagesrucksack bietet zusätzlichen Platz
X Umgewöhnung an Kindertrage manchmal recht schwierig


Kaufkriterien für Kindertragen

Egal ob von Deuter, Vaude oder Osprey, die Kraxe muss zu Eltern und Kind gleichermaßen passen. Ich sage Ihnen auf was Sie bei der Auswahl von Ihrem Kindertrage besonders achten sollten.


Die Rückenlänge

Da bestimmt nicht nur ein Elternteil die Kinder tragen möchte, sollten Sie beim Kauf einer Kindertrage unbedingt darauf achten, dass sich die Rückenlänge des Modells an beide Elternteile anpassen lässt. Achten Sie hier also besonders auf das Vorhandensein eines verstellbaren Rückenteils. Je größer die Spanne zum Verstellen ist, desto besser lässt sich die Rückentrage dabei auf unterschiedliche Personen einstellen.


Der Kindersitz

Auch dieser sollte sich in der Höhe verstellen lassen. Am besten ist hier ein stufenloses System. Angenehmer ist es auch, wenn der Sitz nicht direkt mit dem Packsack der Kindertrage verbunden ist sondern beides getrennt voneinander benutzt werden kann. Beim Gurt sollte es ein 4-Punk-Gurt sein, damit ein gewisses Maß an Sicherheit garantiert werden kann. Die Gurte selbst sollten gerade auf langen Touren über eine gute Polsterung verfügen. Der Sitz sollte eine Breite von 10 cm nicht unterschreiten. Sonst wird er schnell unbequem und Ihr Kind wird nicht lange in der Kraxe sitzen wollen.


Der Aufstellbügel

Ein Auftellbügel für die Rückentrage vereinfacht das Be- und Entladen. Auch das Hineinsetzten der Kinder wird durch das höhere Maß an Stabilität und Standfestigkeit leichter. Bei Pausen sollten Sie hier aber darauf verzichten, das Kind unbeaufsichtigt in dem Aufstellbügel sitzen zu lassen.


Das passende Zubehör

Zubehör für diese Art von Ausrüstung gibt es ausreichend. Ich empfehle auf jeden Fall bei der besten Kindertrage auf ein Regenschutz zu achten. Sollte es mal regnen, ist Ihr Kind trotzdem gut geschützt. Fußschlaufen sorgen dafür, dass die Beine von Kindern nicht einfach so herunterbaumeln, sondern gestützt werden. Das sorgt für eine bessere Durchblutung und beugt effektiv dem Einschlafen der Beine entgegen. Schläft Ihr Kind auf längeren Touren ein, empfiehlt sich die Anschaffung eines Nackenkissens. Auf ein Sonnendach ist im Sommer nicht zu verzichten und mit einem Rückspiegel haben Sie Ihr Kind immer im Blick.


Tipp: Schauen Sie unterwegs immer wieder auf die Temperatur der Hände und Füße des Kindes. Sorgen Sie jede Stunde für Bewegung und machen Sie eine Pause von 5 bis 15 Minuten, in der das Kind aufstehen und herumlaufen kann.



Fragen und Antworten

Kindertrage – ab welchem Alter?

Eine exakte Altersangabe kann auf diese Frage nur schwer gegeben werden. Egal ob Sie bei einer Kindertrage Jack Wolfskin bevorzugen oder die Kraxe Deuter Kid Comfort Ihr Favorit ist, gilt: Eine Kraxe kann genutzt werden, sobald das Kind selbstständig sitzen kann. Meist ist das ab dem 8. Monat der Fall. Aber auch hier gibt es von Kind zu Kind immer Unterschiede.


Kindertrage – bis zu welchem Alter?

Die meisten Hersteller bieten eine Kindertrage bis 25 kg an. Das maximale Gewicht sollte demnach nicht überschritten werden. Meist wird dieses Gewicht im Rahmen eines Alters von vier bis fünf Jahren erreicht. Da aber jedes Kind nicht gleich schnell wächst, kann auch hier kaum ein genauer Wert angegeben werden.


Welche Kraxe zum Wandern?

Alle Kindertragen sind zum Wandern geeignet. Die Kindertrage Deuter Comfort 3 ist dabei ein sehr beliebtes Modell und ein richtiger Verkaufsschlager. Aber auch die Kindertrage Shuttle Premium von Vaude ist durch die gute Rückenbelüftung, die Fußschlaufen und die sehr angenehm gepolsterten Gurte ein guter Tipp im Bezug auf eine Kaufberatung. Aber auch Osprey und andere Hersteller bieten gute Kindertragen in ihrem Sortiment an. Probieren Sie sich hier einfach durch die Angebotspalette.


Welches ist die beste Trage?

Welches die beste Kindertrage ist, muss Jeder für sich selbst entscheiden. Die Entscheidung hängt von ihren individuellen Vorstellungen ab. Ihr persönlicher Kindertrage Favorit sollte aber folgende Ansprüche erfüllen:





Kriterien

✔ für beide Elternteile nutzbar
✔ gutes, komfortables Tragesystem
✔ stufenlos verstellbarer Kindersitz
✔ umfangreiches Zubehör
✔ großer zusätzlicher Stauraum
✔ Aufstellbügel
✔ für Ihre Ansprüche einen angemessenen Preis (auch das Kaufen einer günstigen Kindertrage ist hier möglich)


Vaude Shuttle Premium Kindertrage

300,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
VAUDE Shuttle Comfort Kindertrage

241,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
VAUDE Shuttle Base Kindertrage

169,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
VAUDE Farfalla Comfort Kindertrage

149,00 € 220,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*