Skip to main content
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Handschuhe

Zu jedem guten Outdoor Outfit gehört ein Paar kuscheliger Handschuhe dazu. Je nach Design lassen sie sich auch zu vielen Looks kombinieren. Ob Kurzfingerhandschuhe, Fausthandschuhe oder Stoffhandschuhe aus wasserabweisenden Material. Der Markt für Damen und Herren ist groß und bietet eine breite Palette an Produkten. Die Produkte unterscheiden sich je nach Preis, Design und Qualität. Hierbei ist es wichtig, die Unterschiede zu kennen, sodass die richtige Kaufentscheidung getroffen werden kann.


Materialien:

Polyester

Bei der riesigen Auswahl an Handschuhen ist es nicht leicht, das richtige Modell zu finden. Je nach Bedürfnis sind einige Handwärmer besser geeignet als andere. Hierbei kommt es vor allem auf das Material an, denn jeder Stoff hat andere Eigenschaften.

Stoffhandschuhe aus Polyester sind sehr strapazierfähig. Polyester ist ein synthetisches Material und wird oft mit anderen Materialien gemischt. So erhalten Sie einen funktionalen Handschuh, der sich Ihren Bedürfnissen anpasst.

Die meisten Glove für Damen und Herren werden durch Membranschichten wasserdicht und winddicht. Handschuhe (engl. glove) mit einem Innenfutter sind ideal für Arbeiten draußen geeignet und halten Ihre Hände schön angenehm warm. Je nach Material sind diese Modelle meist wasserdicht und sehr langlebig.

Kamera Handschuhe

Handschuhe aus Baumwolle sind angenehm warm und fühlen sich kuschelig weich an auf der Haut. Tragen Sie Baumwollhandschuhe, ist jedoch zu beachten, dass diese auch schnell nass werden können und Feuchtigkeit von außen nicht gut abgehalten wird. Für eine Radtour im Herbst, einen kurzen Spaziergang oder auch an kühlen Sommertagen sind diese leichten Glove aus Baumwolle ideal.


Polyamiden

Handschuhe aus Polyamiden wie Nylon sind sehr strapazierfähig. Hier gibt es verschiedene Varianten, die entweder super dünn oder etwas dicker sind. Dünne Stoffhandschuhe haben sich im Bereich der Gastronomie & Hygiene, im Garten & in der Freizeit, in der Elektroindustrie und bei Laborarbeiten etabliert – eben genau dort, wo die Hände geschützt sein müssen, aber nicht in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt sein dürfen.

Die dünnen Glove aus Nylon lassen sich auch super als Unterziehhandschuh verwenden, da sie wind- und wasserabweisend sind und die Hände schützen. Allerdings sind die dickeren Handschuhe insgesamt langlebiger, da sie robuster sind und reißen nicht so schnell.


Handschuhe aus Feinstrick sind sehr schick und lassen sich zu vielen Outfits kombinieren. Hier gibt es eine große Auswahl an unterschiedlichen Designs, Farben und Materialien, sodass für jeden etwas dabei sein sollte. Glove aus Feinstrick halten außerdem schön warm, sind aber eher für den Herbst bzw. die Übergangszeit geeignet und nicht für Wintertage zu empfehlen.

Da sind eher Thermo Glove die bessere Entscheidung. Sind die Handschuhe mit Nylon kombiniert, so werden sie als Arbeitsschutz eingesetzt und sind im Gegensatz zu den reinen Nylon Handschuhen wärmer und fühlen sich auch weicher an auf der Haut. Hier gibt es Modelle mit Noppen oder einer einzigartigen Beschichtung an den Fingerkuppen, sodass ein Abrutschen beim Arbeiten verhindert wird. Dadurch bieten die Stoffhandschuhe optimalen Schutz.


Wolle, Schurwolle, Merinowolle und Co.

sind tierische Materialien, die auch bei Handschuhen zum Einsatz kommen. Sie speichern Wärme sehr gut, aber viele vertragen den Stoff nicht so gut . Viele empfinden Wolle als kratzig, manch einer reagiert vielleicht sogar allergisch. Ein Mix mit Synthetikfasern mildert die Erscheinungen ab. Vor- und Nachteile von echter Wolle sind:

VorteileNachteile
✔ wirkt temperaturausgleichend
✔ feuchtigkeitsregulierend und atmungsaktiv
✔ schmutzabweisend
✔ schwer entflammbar
✔ antistatisch
X nasse Wolle trocknet nur langsam
X pflegeintensiv

Besonders elegant sind Handschuhe aus Leder. Dieses Material ist robust und langlebig, muss aber auch dementsprechend gepflegt werden. Deshalb greifen besonders Damen gern zu Lederhandschuhen.

Hestra Army Leather Wool Terry Fingerhandschuhe

130,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
Mammut Nordwand Pro Glove

120,60 € 159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
Hestra Fall Line Leder

119,95 € 139,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
Hestra Ergo Grip Active Handschuhe

79,20 € 95,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
Mountain Equipment Super Alpine Glove

73,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
Mammut Damen Handschuhe Niva mit Fleece

64,54 € 65,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*

Handschuhpflege

Bezüglich der Pflege sollten Sie immer die individuellen Herstellerinformationen beachten, da sich diese je nach Material stark unterscheiden. Nicht alle Handschuhe aus dem Handschuhe Vergleich können in der Maschine gewaschen werden.

Bei Baumwolle, Feinstrick und Wolle sollten Sie darauf achten, bei der Wäsche ein spezielles Wollwaschmittel oder Feinwaschmittel zu verwenden und die Handwärmer im Wollwaschgang zu reinigen. Sollte keine Maschinenwäsche erlaubt sein, ist Handwäsche angesagt. Werden die besten Handschuhe dennoch in der Waschmaschine gewaschen, sehen sie vielleicht schon bald nicht mehr schön aus.


Glove -Typen

An dieser Stelle möchte ich Ihnen vorstellen, welche unterschiedlichen Arten von Handschuhen es gibt.

Typ
Erklärung
FausthandschuheFausthandschuhe werden auch als Fäustlinge bezeichnet. Ganz typisch für diese Form ist, dass alle Finger bis auf den Daumen in einem gemeinsamen Innenraum stecken. So bildet die Hand letztlich eine Faust, da die Finger nicht mehr einzeln bewegt werden können. Da bei dieser Art Handschuhe die Beweglichkeit und Feinmotorik stark eingeschränkt sind, eignen Sie sich nicht, bieten sie keine Fingerfertigkeit. Durch das gemeinsame Futteral werden die Finger dafür schön warm gehalten - genau das Richtige für eine Schneeballschlacht!
Fingerhandschuhe Fingerhandschuhe haben für jeden Finger ein eigenes Futteral. Dadurch bleibt die Beweglichkeit der Finger besser erhalten als bei einem Fäustling. Dafür neigt man in diesen Handschuhen leichter zum Frieren, da mehr Angriffsfläche für die Kälte geboten wird.
Halbfingerhandschuhe Auch als Halbhandschuhe oder Kurzfingerhandschuhe bezeichnet, handelt es sich hierbei um Fingerhandschuhe mit offenen Fingerenden, sodass die Fingerspitzen frei liegen. Dadurch hat man ein gutes Gefühl z.B. beim Greifen. Allerdings halten solche Handschuhe nicht unbedingt warm und sind eher für die Übergangszeit zu empfehlen. Eine Alternative sind Klappfäustlinge. Manchmal finden sich auch die Bezeichnungen 2-in-1-Handschuhe oder Überstülper-Handschuhe. Hierbei handelt es sich um Halbfingerhandschuhe mit einer zusätzlichen Fäustling-Kappe, die man bei Bedarf überziehen kann.
Touchscreen-HandschuheTouchscreen-Handschuhe haben in der Regel keine besondere Form. Stattdessen handelt es sich um Fingerhandschuhe. Diese besitzen entweder eine spezielle Beschichtung auf der Innenseite der Finger, die eine ähnliche Leitfähigkeit wie die menschliche Haut haben und deshalb zum Bedienen von Touchdisplays geeignet sind. Auch wird mitunter ein leitfähiges Garn mit in die Handschuhe eingewebt, welches denselben Effekt hat.

So finden Sie Ihre besten Handwärmer

Bevor Sie Handschuhe kaufen, sollten Sie sich genau überlegen, wozu Sie Ihre Handschuhe verwenden wollen und was diese leisten müssen. Spezielle Beschichtungen und Funktionsmaterialien machen Stoffhandschuhe wasserdicht, lange Handschuhe sind für Frostbeulen sehr gut geeignet, da durch die Länge verhindert wird, dass Wind eindringen kann.

Damit Ihre Glove nicht zu groß oder zu klein sind, ist es wichtig, das Sie ihre Handschuhgröße kennen. Die Handschuhgröße können Sie leicht ermitteln, indem Sie ein Maßband in der Mitte der Handfläche anlegen (ohne Daumen). In Größentabellen für Handschuhe können Sie ganz einfach Ihre Werte ablesen.

Diese Tabellen für Handschuhe gibt es genügend im Internet. Allerdings gibt es Unterschiede zwischen den unterschiedlichen Herstellern und zudem auch zwischen Damen und Herren Handschuhen. Einige Hersteller vermarkten aber auch Glove in Einheitsgröße.

Sehr praktisch ist auch eine spezielle Gummierung an der Handinnenfläche. Diese kommt z.B. Fahrradfahrern zu Gute, da man damit nicht so leicht vom Lenker abrutschen kann.

Modell Preis
1 Hestra Army Leather Wool Terry Fingerhandschuhe Hestra Army Leather Wool Terry Fingerhandschuhe

130,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
2 Mammut Nordwand Pro Glove Mammut Nordwand Pro Glove

120,60 € 159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
3 Hestra Fall Line Leder Hestra Fall Line Leder

119,95 € 139,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
4 Hestra Ergo Grip Active Handschuhe Hestra Ergo Grip Active Handschuhe

79,20 € 95,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
5 Mountain Equipment Super Alpine Glove Mountain Equipment Super Alpine Glove

73,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
6 Mammut Damen Handschuhe Niva mit Fleece Mammut Damen Handschuhe Niva mit Fleece

64,54 € 65,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
7 The North Face Softshellhandschuhe Women's Etip Glove The North Face Softshellhandschuhe Women’s Etip Glove

57,73 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
8 Outdoor Research Direkt Route Gloves Outdoor Research Direkt Route Gloves

49,40 € 92,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
9 Petzl Handschuhe Cordex Petzl Handschuhe Cordex

40,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*
10 VAUDE Handschuhe Bormio Gloves VAUDE Handschuhe Bormio Gloves

38,84 € 65,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf zu Amazon*